Mit dem neuen Mindestinvestment-Betrag schon ab 250 an Startups beteiligen.

Einfach – digital – schnell.
von Annika Schade

„House Party” mit EvoGolf: Wenn Investieren auf Golfen trifft!

3 Minuten Lesezeit
Gefällt mir
„House Party” mit EvoGolf: Wenn Investieren auf Golfen trifft!

Die Symbiose von Golfen und Investieren ist kein Geheimnis: Da war es nur eine Frage der Zeit, bis wir als Investitionsplattform ein Golf-Event veranstalten würden. Robin Stegmann zeigte uns dabei, dass Golf nicht elitär oder verstaubt sein muss. Bei EvoGolf dreht sich alles darum, Golf auf eine spielerische und unterhaltsame Art zu erleben, ganz ohne steife Konventionen oder langweilige Traditionen. Beim „House Party”- Format kommen Companisten auf Einladung eines Busiess Angels an einem spannenden Ort zusammen. Diesmal brachte der Gründer von EvoGolf, Robin Stegemann Investoren und Golfenthusiasten in einer fantastischen Fusion am 17. Februar 2024 zusammen. Das “House Party” Event war nicht nur eine Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre Kontakte zu knüpfen, sondern auch die Möglichkeit, in die Welt von EvoGolf einzutauchen.

Eine Einführung in die Welt von EvoGolf

Bereits während der interessanten Vorstellungsrunde entdeckten viele Teilnehmende Gemeinsamkeiten, nicht nur die Leidenschaft für Golf oder fürs Investieren, sondern auch darüber hinaus. Eine bewährte Methode von Companisto, die dazu beiträgt, dass sich die Teilnehmer mühelos verbinden können, führt zu sofortigen Berührungspunkten. Die gelockerte Atmosphäre gleich neben dem lodernden Kamin im Club hielt den gesamten Nachmittag an und den Spaß sah man auch in den Gesichtern der Teilnehmenden. Robin Stegemann, der Gründer von EvoGolf, ergriff nach der Vorstellungsrunde das Wort und entführte die Teilnehmenden in die faszinierende Entstehungsgeschichte von EvoGolf. Als Seriengründer mit zahlreichen Erfolgen ist er zweifellos eine inspirierende Persönlichkeit. Seine leidenschaftliche Vision von EvoGolf als Berlins erstem digitalen Indoor-Golfclub inspirierte und faszinierte die Anwesenden gleichermaßen.

Die Fusion von Technologie und Golfen

Die Aufmerksamkeit des Events richtete sich zudem auf die Technologie von EvoGolf: Der Trainer der Veranstaltung, Christopher, präsentierte den hochmodernen Simulator. Die Teilnehmer wurden in die Funktionsweise eingewiesen und konnten sich mit dem Simulator vertraut machen. Ein beeindruckendes Erlebnis, das die Verbindung zwischen Technologie und Golfen auf eine völlig neue Ebene hob. Nach der Vorstellung folgte ein intensives Training mit dem Trainer. Die Profis Maik Evers und Eva Maria Scheid demonstrierten, wie es auf dem virtuellen Rasen gemacht wird, und ermutigten die Anwesenden zu eigenen Höchstleistungen. Selbst für diejenigen, die zum ersten Mal einen Golfschläger in der Hand hielten, war es eine unterhaltsame Herausforderung.

Kleiner Wettkampf und Catering

Der Höhepunkt des Tages war zweifellos der kleine Wettkampf, der allen die Gelegenheit bot, ihre frisch erworbenen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Die Turniertabelle zeigte, dass sich einige überraschend geschickt am Simulator schlugen, während andere mit einem Augenzwinkern ihre Mini-Golf-Fähigkeiten unter Beweis stellten. Das sportliche Ereignis fand daraufhin seinen Abschluss bei einem exquisiten Catering. In geselliger Runde wurden die Erlebnisse des Nachmittages geteilt und neue Verbindungen geknüpft.

Resümee: Ein Tag voller Networking, Golfspaß und inspirierender Begegnungen

Die Companisto „House Party” mit EvoGolf war nicht nur ein Event für Golfliebhaber und Investoren, sondern eine einzigartige Gelegenheit, Spaß zu haben und inspirierende Menschen kennenzulernen. Die erfolgreiche Verknüpfung von Technologie, Networking und Golftraining machte den Nachmittag Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ein besonderer Dank geht an Robin Stegemann für die Organisation dieses Events, das zweifellos noch lange in Erinnerung bleiben wird. Möge es weitere solcher Veranstaltungen in der Zukunft geben – vielleicht schon auf einem echten Golfplatz!


 

EMPFOHLENE ARTIKEL




Fragen & Antworten

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Du möchtest auch in innovative Unternehmen investieren?

Dann melde Dich kostenlos in unserem Investment Club an. Du kannst Dich bereits ab 250 Euro an Startups beteiligen.

Hinweis

Der Erwerb der angebotenen Wertpapiere und Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Ob es sich um ein Wertpapier oder eine Vermögensanlage handelt können Sie der Beschreibung der Investitionsmöglichkeit entnehmen.
Kontakt
Bei Fragen rund um das Investieren auf Companisto wenden Sie sich bitte an unser Service-Team:


Kostenlose Rufnummer für Investoren aus Deutschland:
0800 - 100 267 0

Companisto-Servicerufnummer:
+49(0)30 - 346 491 493

Wir sind Montags bis Freitags von
9 – 18 Uhr für Sie erreichbar.