Mit dem neuen Mindestinvestment-Betrag schon ab 250 an Startups beteiligen.

Einfach – digital – schnell.
von Annika Schade

Living Brain auf Erfolgskurs: Eine Reise durch die Meilensteine seit der letzten Finanzierungsrunde

3 Minuten Lesezeit
Gefällt mir
Living Brain auf Erfolgskurs: Eine Reise durch die Meilensteine seit der letzten Finanzierungsrunde

Seit der letzten Finanzierungsrunde mit Companisto hat Living Brain beeindruckende Erfolge erzielt und sich als Vorreiter im Bereich der VR-Therapie etabliert. Die nachfolgenden Meilensteine verdeutlichen, warum das Unternehmen auf dem besten Weg ist, die Zukunft der neurologischen Rehabilitation zu gestalten.

Europas einziger zugelassener VR-Therapie-Hersteller

Living Brain ist weiterhin der erste und einzige in Europa zugelassene Hersteller von VR-Therapie mit Fokus auf Kognition und Alltagskompetenz. Die kontinuierliche Zertifizierung und erfolgreiche Audits belegen die hohe Qualität der Produkte und die Erfüllung höchster Standards. 

Anerkennung auf dem Deutschen Kongress für Neurorehabilitation

Die Auswertung einer klinischen Studie lieferte bahnbrechende Ergebnisse: Teora mind, das Produkt von Living Brain, erwies sich als signifikant überlegen gegenüber der aktuellen Goldstandard-Therapie. Dies unterstreicht die Effektivität und Innovationskraft des Unternehmens.

Die Veröffentlichung der Studienergebnisse als peer-reviewed Paper und die Präsentation auf dem Deutschen Kongress für Neurorehabilitation haben Living Brain offizielle Anerkennung in der wissenschaftlichen Gemeinschaft verschafft. Die positive Vorstellung durch eine Reha-Klinik unterstreicht den praktischen Nutzen des Produkts.

Cloudbasierte Teora Platform und mehrsprachige Verfügbarkeit

Die Entwicklung der cloudbasierten, DSGVO-konformen teora platform ermöglicht eine weltweite und vollständig remote Begleitung von teora mind Nutzern. Die Zertifizierung als Medizinproduktezubehör nach der MDR (CE-Kennzeichnung) stellt sicher, dass höchste Sicherheitsstandards eingehalten werden. Darüber hinaus revolutioniert die Einführung der teora Supervision die Therapiebegleitung und bietet Unabhängigkeit von Drittherstellern sowie Lösungen für mögliche Internetprobleme in Therapieräumen.


Teora mind ist nun auf Deutsch, Englisch, Italienisch und Französisch verfügbar, was Living Brain ermöglicht, das Produkt nicht nur in Deutschland und der Schweiz, sondern auch in anderen Ländern erfolgreich zu vertreiben. Die mehrsprachige Verfügbarkeit von Teora mind unterstreicht die internationale Ausrichtung von Living Brain und bietet die Grundlage für weiteres Wachstum des Unternehmens.

Durchbruch im Direktvertrieb an Kliniken und Teamwachstum ohne Fluktuation

Living Brain verzeichnet erste wiederkehrende fünfstellige Umsätze durch Direktvertrieb an Kliniken. Die positiven Ergebnisse von Therapiesitzungen begeistern Kunden, was zu ersten Vertragsverlängerungen führt. Teora mind wird in Kliniken als effektive und spielerische Therapiealternative etabliert. Das Team von Living Brain ist von 6 auf 11 Mitglieder gewachsen, und das Unternehmen ist stolz darauf, eine Fluktuation von 0 bei Vollzeitmitgliedern aufzuweisen. Dies zeigt das Engagement und die Zusammenarbeit aller Teammitglieder an der gemeinsamen Mission.

Erstklassige Auszeichnung: der Digital Female Leader Award

Barbara Stegmann, Mitbegründerin und CEO von Living Brain, wurde mit dem Digital Female Leader Award durch Tijen Onaran (DHDL) und die Gothaer Krankenversicherung ausgezeichnet. Am 23. September 2023 wurde in Karlsruhe der Digital Female Leader Award 2023 verliehen und das Unternehmen hat in der Kategorie “Health” gewonnen. Barbara Stegmann wurde für ihre innovative Arbeit mit Virtual Reality (VR) zur Rehabilitation von neurologischen Erkrankungen ausgezeichnet. Diese prestigeträchtige Auszeichnung hebt nicht nur ihre individuelle Leistung hervor, sondern unterstreicht auch die Bedeutung von Living Brain im Gesundheitssektor. Die Anerkennung als digitale Führungspersönlichkeit stärkt die Position des Unternehmens als Wegbereiter in der Branche.

Living Brain hat in der letzten Zeit bewiesen, dass es nicht nur auf dem richtigen Weg ist, sondern die VR-Therapie revolutioniert.

Die kommende Finanzierungsrunde mit Companisto verspricht spannende Entwicklungen und ermöglicht es Investoren, Teil dieser Erfolgsgeschichte zu werden. Living Brain - die Zukunft der neurologischen Rehabilitation beginnt hier.


 

EMPFOHLENE ARTIKEL




Fragen & Antworten

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Du möchtest auch in innovative Unternehmen investieren?

Dann melde Dich kostenlos in unserem Investment Club an. Du kannst Dich bereits ab 250 Euro an Startups beteiligen.

Hinweis

Der Erwerb der angebotenen Wertpapiere und Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Ob es sich um ein Wertpapier oder eine Vermögensanlage handelt können Sie der Beschreibung der Investitionsmöglichkeit entnehmen.
Kontakt
Bei Fragen rund um das Investieren auf Companisto wenden Sie sich bitte an unser Service-Team:


Kostenlose Rufnummer für Investoren aus Deutschland:
0800 - 100 267 0

Companisto-Servicerufnummer:
+49(0)30 - 346 491 493

Wir sind Montags bis Freitags von
9 – 18 Uhr für Sie erreichbar.