Korrelation

Korrelation

Die Korrelation beschreibt den kausalen Zusammenhang zwischen Kapitalanlagen. Sie zeigt an, welche Wechselwirkung zwischzen den Kapitalanlagen besteht. Die Korrelation zwischen zwei Anlagen kann einen Wert zwischen -1 und 1 annehmen. Wenn eine Kapitalanlage überhaupt nicht auf Wertschwankungen einer anderen reagiert, so ist die Korrelation gleich 0. Sollte eine Wertschwankung einer Kapitalanlage nicht immer zu einer gleichwertigen Schwankung einer anderen führen, spricht man von einer schwachen Korrelation. Kapitalanlagen können auch negativ korrelieren. Ein Wertanstieg einer Anlage führt dann zu einem Wertabfall einer anderen.

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support