Der Companist ist der Corporate Blog von Companisto. Cristin Liekfeldt und André Jasch beschäftigen sich mit den Themen Entrepreneurship, den Companisto Startups und Zukunftstechnologien. Der Companist inspiriert mit Geschichten von Pionieren und fragt Experten nach ihren Erfahrungen. Öffnen wir das Fenster in die Startup-Welt!
Wenn Startups erwachsen werden | Companisto Blog
VIDEO
Wenn Startups erwachsen werden
Wir durften die IHK zu Zalando und Delivery Hero begleiten und uns mal ansehen, wie es aussieht, wenn Startups groß werden. Mit dem Wachstum verändern sich auch die Probleme. Mit welchen Fragestellungen beschäftigen sich die beiden Startup-Riesen aus Berlin? Was können wir tun, um sie zu unterstützen? Und wie relevant sind Startups bereits für die deutsche Wirtschaft?
FinTechs-die besseren Banken? | Companisto Blog
FinTechs - die besseren Banken?
FinTech ist längst kein unbekannter Begriff mehr. Aber was macht denn konkret den Unterschied zu traditionellen Banken aus? Was ist das "disruptive" daran? Die Initiative "Land der Ideen" hatte zum Panel eingeladen. Ein Einblick in die Materie und meine Notizen.
Frohe Weihnachten und ein herrliches neues Jahr! | Companisto Blog
VIDEO
Frohe Weihnachten und ein herrliches neues Jahr!
Es verging mal wieder wie im Fluge. Das Jahr 2015 brachte viele Neuerungen mit sich - wir haben eine neu designte Website relaunchen können, viele neue Mitarbeiter dazugewonnen und die 25-Millionen-Marke geknackt. Beim Companisto-Circle haben wir unsere Startups und deren Mitarbeiter gefragt, was sie sich zu Weihnachten wünschen und wie 2016 wohl wird.
Die Londoner Gründerszene | Companisto Blog
Very british - Die Londoner Gründerszene
Interessiert an Austausch mit anderen Startups, Anregungen, Investorengesprächen und ein bisschen nass-kalte Londonluft? Dann gibt es hier einmal einen Überblick und einen Vorschlag, wie man den Tag in der Stadt mit den roten Telefonzellen und florierender FInTech-Szene verbringen könnte.
Gründer sind Menschen  | Companisto Blog
Gründer sind auch bloß Menschen
Manchmal kommt einem das Verständnis für Gründer auf Investorenseite etwas abhanden. Das liegt in der Natur der Sache: man steckt ja selbst nicht drin, war noch nie bei einem normalen Arbeitstag dabei und kann sich den Tagesablauf dieser Entrepreneure kaum vorstellen. Und letztendlich verfolgt man durch das Investment eigene Interessen. Das ist völlig legitim, nichtsdestotrotz möchte ich hier mal eine Lanze für Gründer brechen und mit liebgewonnenen Märchen aufräumen.
Weihnachtsideen von Companisto  | Companisto Blog
VIDEO
Planlos zu Weihnachten? Hilfe naht!
Jedes jahr das gleiche. Vier Wochen vor Weihnachten ist noch alles ganz entspannt. Auch drei Wochen vor Weihnachten bedeutet immer noch einundzwanzig Tage Zeit. Zwei Wochen vor Weihnachen ist die Stadt so voll, dass man lieber einen großen Bogen drumherum macht. Und eine Woche vorher stürzt die Amazon-Seite ab, streiken die Postbeamten, frieren die Straßen zu und häufen sich die Überstunden bei der Arbeit. Und man hat immer noch keine Idee. Unsere Startups helfen!
Der Crowdeffekt | Companisto Blog
Der Crowd-Effekt
Oder: was einem der Schwarm bringt: „Vier Augen sehen besser als zwei.“ oder „Zu viele Köche verderben den Brei“? Der Volksmund und ich haben uns mal zum Thema informiert und wünschen viel Vergnügen beim Lesen.
Die Startupsprache | Companisto Blog
Zwischen Einhörnern, Drachen und (Seifen-)Blasen
Einblicke in eine fremde Sprache. Bitte verzeiht, wenn ich das so unverblümt preisgebe, aber ihr Wirtschaftsleute habt manchmal echt einen Sprach-knall. Da wird anglisiert und abgekürzt was das Zeug hält. Was dann natürlich zur Folge hat, dass sich diejenigen, die nichts mit der Branche zu tun haben, manchmal verzweifelt an den Kopf fassen und erschöpft seufzen müssen. Eine kleine Exkursion in die Startup-Sprache.
German Private Equity Conference | Companisto Blog
Undercover unter Experten und Expertinnen
Seit nunmehr drei Jahren organisiert die Plattform Private Equity Insights Ltd. um Head Pierre Chavet jährlich diese ambitionierte, hochkarätige Konferenz. Insgesamt 10 Panels und eine Keynote-Präsentation boten interessante Einblicke in die Welt des Private Equity und natürlich für uns am spannendsten: in Wachstumsinvestitionen.
Zukunftsperspektive Crowdfinanzierung | Companisto Blog
Zukunftsperspektive Crowdfinanzierung
Auf einem Roundtable zum Thema Crowdinvesting kam vor Kurzem die Frage auf, ob dies nicht längst wieder vergessen sei. Man höre weniger in den Medien als noch ein Jahr zuvor. War alles nur ein Hype? Oder handelt es sich um eine mittlerweile akzeptierte Finanzierungsform? Anhand zweier Studien habe ich hier eindeutig die Tendenz „Wachstum“ feststellen können – und die zukünftigen Chancen für Startups und Investoren, Crowdinvesting zu betreiben. Zahlen und Fakten.
Herzlich Willkommen auf dem Blog!
VIDEO
Ein sonniges hallo und herzlich willkommen!
Mit großem Hurra können wir endlich den neu erfundenen Blog veröffentlichen. Unsere Entwickler haben einige Wochen harter Arbeit hinter sich und können heute vielleicht sogar einmal richtig Feierabend machen. Wer wird den Blog schreiben? Worum wird es gehen und was ist zu erwarten? Ein kleines, persönliches Intro.
Crowdfinanzierung als Begriff | Companisto Blog
Erste Schritte zur Crowdfinanzierung - Was tun wir hier eigentlich?
Stolz präsentieren wir den ersten Artikel des neuen Blogs. Von all den vielen Fragen werden zunächst einmal diese geklärt: Wozu brauchen wir eigentlich Crowdfinanzierung? Welche verschiedenen Arten gibt es? Und welche Formen eignen sich wozu? Und was zum Teufel hat das mit einer jungen Eule zu tun?
Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Klaas Knabe
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
Newsletter
Der E-Mail-Newsletter ist jederzeit mit einem Klick abbestellbar.
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support