Crowdinvesting

Crowdinvesting

Beim Crowdinvesting - wie wir es bei Companisto betreiben - investieren Nutzer in ein Startup und erhalten Anteile im Gegenzug. Die Investoren werden zu Anteilsinhabern des Startups und profitieren von Gewinnen der Startups und falls das Startup an einen Großinvestor verkauft wird (Exit genannt).

Beim Crowdinvesting gibt es viele mögliche Motivationen. Manch einer möchte einfach eine gute Idee und ihre Urheber bei der Verwirklichung unterstützen, während bei anderen Mikroinvestoren finanzielle Aspekte - insbesondere die Beteiligung bei einem Unternehmensverkauf - im Vordergrund stehen.

Ganz grundsätzlich war es Privatpersonen vor Crowdinvesting generell nicht möglich gewesen, in Startups in der Frühphase zu investieren. Dies wird nun mit Crowdinvesting von Companisto geändert. Crowdinvesting erlaubt es nun auch Privatpersonen, sich bereits mit kleinen (oder größeren) Beträgen an Startups zu beteiligen.

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support