Impact Loan

Impact Loan

Das Impact Loan ist eine Anlageklasse auf Companisto zur Förderung von sozialem Unternehmertum. Neben der klassischen Startup-Finanzierung ist diese Anlageklasse eigens für Unternehmen konzipiert, die gleichsam wirtschaftliche Profitabilität und soziale Ziele verfolgen.

In Deutschland ist die Ansicht weitverbreitet, dass es alleinige Aufgabe des Staates und gemeinnütziger Wohlfahrtsverbände sei, sich um soziale Probleme zu kümmern. In den USA und Großbritannien dagegen ist ein Trend entstanden, dass auch Privatunternehmer sich gesellschaftlicher Probleme annehmen.

Dieses Konzept nennt sich soziales Unternehmertum (Englisch: Social Entrepreneurship). Der soziale Unternehmer löst ein gesellschaftliches Problem, er tut dies jedoch nicht aus reinem Altruismus, sondern erzielt dabei eine Rendite. Allerdings rückt die wirtschaftliche Rendite in den Hintergrund, es geht in erster Linie um die Lösung des gesellschaftlichen Problems.

Der soziale Unternehmer baut dazu eine Firma (Englisch: Social Business) auf, das sich nach einer Anfangsphase selbst tragen kann, also wirtschaftlich arbeiten  muss. Im Gegensatz zu Wohlfahrtsverbänden ist er also nicht ausschließlich auf staatliche Subventionen oder Spenden angewiesen. In Deutschland gibt es dafür seit einiger Zeit unter anderem gemeinnützige Gesellschaftsformen wie die gemeinnützige GmbH (gGmbH) oder die gemeinnützige Aktiengesellschaft (gAG).

Das erste Impact Loan auf Companisto wurde zur Förderung der Social-Business-Plattform Diversicon gestartet. Das Unternehmen hat sich der Arbeitsmarktintegration von Autisten verschrieben. Das vorliegende gesellschaftliche Problem ist, dass viel Energie und Geld in die Ausbildung von Autisten fließt und diese häufig trotzdem nicht in den Arbeitsmarkt vermittelt werden können, obwohl sie über große Expertise in unterschiedlichen Bereichen verfügen und arbeitswillig sind. Grund für die schlechte Vermittlung ist oftmals nur mangelnde Sachkenntnis der Unternehmen im Umgang mit Autisten.

Diversicon hat es sich zur Aufgabe gemacht, arbeitslose Autisten in den ersten Arbeitsmarkt zu vermitteln und sammelte dafür 500.000 Euro als festverzinsliches Darlehen über Companisto ein. Das Darlehen hat eine Laufzeit von sechs Jahren und ist mit 8 Prozent pro Jahr verzinst. Die Zinsen werden halbjährlich ausgezahlt und das Darlehen wird am Ende der Laufzeit vollständig zurückgezahlt.  

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Kontakt
Bei Fragen rund um das Investieren auf Companisto wenden Sie sich bitte an unser Service-Team:


Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 267 0 (DE)
0800 - 100 267(AT / CH)

Wir sind Montags bis Freitags von
9 – 19 Uhr für Sie erreichbar.

Für Unternehmen
Für eine Finanzierung bewerben Beteiligungsmodell FAQ für Unternehmen
Investoren-Support