Neues Mindestinvestment: Investieren Sie jetzt bereits ab 500 € in Startups.
Fliegende Autos | Companisto
VIDEO
Fliegen wir bald mit dem Auto zur Arbeit?
Startups aus Deutschland, Japan und den USA arbeiten an den ersten Flugautos und auch große Unternehmen wie Toyota, Uber und Google erforschen das Potenzial des individuellen Flugverkehrs. Sehen wir bald die ersten fliegenden Autos im Stadtverkehr?
Christoph Jentzsch DAO | Companisto Blog
Der Mann, der die erste Firma ohne menschliche Mitarbeiter schuf
Christoph Jentzsch interessiert sich für Macht und wie sich diese auf möglichst viele Schultern verteilen lässt. Deshalb gründete er die weltweit erste Dezentrale Autonome Organisation (DAO) – ein Unternehmen, das nur aus Computercode besteht und komplett von seinen Investoren kontrolliert wird. Was zunächst als grandioser Erfolg startete, nahm jedoch eine unerwartete Wendung.
Oliver Kremers Homefort | Companisto Blog
Oliver Kremers über die Insolvenz von Homefort
Oliver Kremers ist Gründer und Geschäftsführer von Homefort. Das Smart-Home-Alarmanlagen-Startup meldete Anfang November Insolvenz an. Im Interview haben wir mit ihm über die Umstände und sein Scheitern gesprochen.
Die besten Youtube-Kanäle für Entrepreneure
Die besten Youtube-Kanäle für Entrepreneure
Unsere Gastautorin Vivecca Frank hat die besten Kanäle für Gründer und Unternehmer herausgesucht. Abseits von lustigen Tiervideos beschäftigen sich Youtube-Macher auch mit Marketing, Motivation und Business.
Marketing für Startups | Companisto Blog
Marketing für Startups mit knappen Mitteln
Alle Gründer kennen das: Gerade am Anfang sind die Mittel knapp, die Aufgaben dagegen uferlos. Trotzdem können die meisten Startups nicht auf Marketing verzichten. Um so wichtiger ist es, sich auf wirklich effiziente und wirkungsvolle Maßnahmen zu konzentrieren. Dr. Jan Evers zeigt auf, wie das funktioniert.
NDI AG schließt Crowd-Finanzierungsrunde bei Companisto mit Maximalvolumen ab
NDI AG schließt Crowd-Finanzierungsrunde mit Maximalvolumen ab
Das patentierte REPLICATE® System der Natural Dental Implants Aktiengesellschaft (NDI AG) ist eine Lösung zur Versorgung einer Zahnlücke nach einer Zahnentfernung mit einem vollständig individuell gefertigten Zahnersatz. Diese Idee überzeugte die Investoren auf Companisto. Das im Crowdinvesting maximale Kapitalvolumen von 2,5 Millionen Euro wurde voll ausgeschöpft.
Erfolg: Companisto startet 100. Finanzierungsrunde
Erfolg: Companisto startet 100. Finanzierungsrunde
Im Sommer 2012 gründeten Tamo Zwinge und David Rhotert in Berlin die Crowdinvesting-Plattform Companisto. Eine spannende Gründergeschichte, die am 2. Mai 2018 mit dem Start der hundertsten Finanzierungsrunde einen weiteren bedeutenden Meilenstein erreicht.
Freygeist Learnings aus dem Scheitern | Companisto Blog
Freygeist – Fullstop mit Lerneffekt
Mit Freygeist brachten Martin Trink, Usama Assi und Stephan Hebenstreit das erste Designer E-Bike auf den Markt. Nach der erfolgreichen Crowd-Finanzierung in Höhe von 1,5 Millionen Euro auf Companisto startete das Team richtig durch, bevor es im Oktober 2017 zur Vollbremsung kam. Martin Trink, der heute auch Konzerne und anderen Startups aus dem Mobilitybereich berät, teilt seine 7 Learnings.
Building your Startup-Team | Companisto Blog
Building your Startup-Team – Was tun, wenn der Sechser das Spiel nicht eröffnet
Was im Sport der Trainer ist, ist in der Wirtschaft der Geschäftsführer. Er muss die Mannschaft richtig aufstellen und aus den Spielern das Beste herausholen. Die richtigen Lösungsstrategien für den Umgang mit dem schwächsten Spieler umzusetzen, bedarf einer hohen Kompetenz des Trainers. Doch was tun, wenn ein Spieler nicht das tut, was er soll?
EU-Prospektverordnung im Bundestag | Companisto Blog
EU-Prospektverordnung: Tamo Zwinge setzt sich für Startup-Interessen ein
Im Finanzausschuss des Bundestags wurde am 13. Juni über die Umsetzung der EU-Prospektverordnung in Deutschland debattiert. Der derzeitige Gesetzesentwurf sieht eine Erhöhung der Prospektfreiheitsgrenze auf 8 Millionen Euro vor. Demnach könnten Unternehmen bis zu diesem Wert Kapital einsammeln, ohne dafür einen Vermögensanlagenprospekt erstellen zu müssen. Leider ist dieser Entwurf nur auf Aktiengesellschaften begrenzt - und würde damit die Mehrheit der Startups von der Liberalisierung ausschließen.
Exit-Strategien für Gründer | Companisto Blog
Exit-Strategien für Gründer
Ein erfolgreicher Exit: Viele Gründer träumen davon, eine Vielzahl schafft es aber nicht. Ob, wie und wann man sich ernsthafte Gedanken zu einer Exit Strategie machen sollte, hängt von vielen Faktoren ab. Carolin Spönemann, Senior Associate bei Andersen Tax & Legal, gibt uns eine Übersicht zu den verschiedenen Exit Formen.
Blockchain kompakt erklärt | Companisto Blog
Was sie schon immer über Blockchain wissen wollten
Bitcoin kennen Sie sicher, aber was wissen Sie über Blockchain? Die ganze Tech-Welt spricht darüber, jeder hat eine Meinung dazu und doch kann kaum jemand erklären, was eigentlich dahintersteckt. Der Hype um Blockchain hat inzwischen solche Anmaße ausgenommen, dass allein der Name im Produkt oder Firmennamen schon ausreicht, um eine Kursralley auszulösen. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Fakten zum Thema Blockchain, damit Sie in der Diskussion einen kühlen Kopf bewahren.

Hinweis

Der Erwerb der angebotenen Wertpapiere und Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Ob es sich um ein Wertpapier oder eine Vermögensanlage handelt können Sie der Beschreibung der Investitionsmöglichkeit entnehmen.
Kontakt
Bei Fragen rund um das Investieren auf Companisto wenden Sie sich bitte an unser Service-Team:


Kostenlose Rufnummer für Investoren aus Deutschland:
0800 - 100 267 0

Companisto-Servicerufnummer:
+49(0)30 - 346 491 493

Wir sind Montags bis Freitags von
9 – 18 Uhr für Sie erreichbar.

Für Unternehmen
Für eine Finanzierung bewerben Beteiligungsmodell FAQ für Unternehmen
Investoren-Support Live Chat