Neues Mindestinvestment: Investieren Sie jetzt bereits ab 500 € in Startups.
10 bahnbrechende Erfindungen von Frauen | Companisto Blog
10 Erfindungen von Frauen, ohne die unsere Welt nicht denkbar wäre
Was haben der Geschirrspüler, Kevlar-Westen und das GPS gemeinsam? Ohne weibliche Erfinder würde es sie nicht geben. Aber wer waren diese Frauen und ihre Erfindungen? Mehr dazu verraten wir hier und in unserer Infografik.
Autonome Mobilität – Die Zukunft des Transportwesens | Companisto Blog
Autonome Mobilität - Auf der Straße, dem Gleis und in der Luft
Von autonomer Mobilität träumt die Menschheit schon länger: Von A nach B zu kommen, ohne selbst fahren zu müssen. Unternehmen weltweit arbeiten an der Verwirklichung dieses Traums. Wie ist der Stand der autonomen Mobilität?
SexTech Femtasy im Interview | Companisto Blog
„Wir bieten Audio-Erotik, die das Kopfkino von Frauen anheizt“
Das SexTech-Startup femtasy Audio-Erotik für Frauen, die das Kopfkino anheizt. Im Interview verrät femtasy-Gründerin Nina Julie Lepique, wie die weibliche Fantasie funktioniert, warum weibliche Business Angels für sie wichtig sind und wie ihr Unternehmen dazu beitragen will, SexTechs aus der Schmuddelecke der Gesellschaft zu holen.
Europas Gründerszene | Companisto Blog
Europas Gründerszene
Es schwingt, knapp über den Köpfen der Beteiligten, wie so oft das Damoklesschwert: der Vergleich mit den USA. Wirtschaft, Politik, Gesellschaft: Was eine ordentliche Demokratie sein will, schaut stets zum „Vater“ derer hin - Amerika. In der Presse wird dieser Tage immer wieder die Neuordnung von Google diskutiert- durch die neue Holding namens Alphabet wird die Frage wieder aufgeworfen: Warum ist Google so erfolgreich und hat ein derartiges Monopol? Vor allem aber – warum kommt Google nicht aus Europa, nicht aus Deutschland?
Zukunftsperspektive Crowdfinanzierung | Companisto Blog
Zukunftsperspektive Crowdfinanzierung
Auf einem Roundtable zum Thema Crowdinvesting kam vor Kurzem die Frage auf, ob dies nicht längst wieder vergessen sei. Man höre weniger in den Medien als noch ein Jahr zuvor. War alles nur ein Hype? Oder handelt es sich um eine mittlerweile akzeptierte Finanzierungsform? Anhand zweier Studien habe ich hier eindeutig die Tendenz „Wachstum“ feststellen können – und die zukünftigen Chancen für Startups und Investoren, Crowdinvesting zu betreiben. Zahlen und Fakten.
Vom Gründen und Glauben | Companisto Blog
VIDEO
Vom Gründen und Glauben
Kaum haben sich die drei Energiehelden Philipp, Michael und Pascal kurz auf die Couch gesetzt, werden sie zu echten Herzensangelegenheiten ausgefragt. Wo wollen sie hin? Warum sind sie Gründer? Und was wäre Plan B?
Innovation versus Regulation | Companisto Blog
Innovation versus Regulation
Die Politik schmückt sich immer wieder mit außerordentlicher Demonstration ihrer Pro-Startup-Haltung. Wir brauchen neue Ideen, mutige Unternehmer und frischen Wind, der die deutsche Wirtschaft vorantreibt. Macht sich gut im Wahlprogramm und bei den Vertretern der jungen Wirtschaft. Trotzdem kommen immer neue Regulationsvorschläge. Macht das Sinn?
Luuv stellt sich vor | Companisto Blog
Hallo LUUV!
Auf Companisto hat vorletzte Woche eine Crowdinvesting-Kampagne für LUUV gestartet. Wir stellen euch das Startup mit dem Schwebestativ vor!
Hallo Mornin' Glory! | Companisto Blog
Hallo Mornin' Glory!
Mit Mornin' Glory ist eine neue Kampagne auf Companisto gestartet. Wir stellen euch das Team, dessen Vision und Produkt vor und fragen danach, wie ihr als Investoren profitieren könnt!
LUUV: Wir brauchen keinen Plan B!
VIDEO
LUUV: Wir brauchen keinen Plan B!
Zeit für ein Gespräch mit den Jungs von Luuv. Noch neun Tage sind es bis zum Kampagnenschluss des Startups mit dem Stabilizer. Von wirklichem Gründer-Commitment und den Schwierigkeiten in einem Hardware-Startup erzählt uns Tim Kirchner von Luuv!
Companisto im Bundesverband Crowdfunding | Companisto Blog
Bundesverband Crowdfunding – Jetzt wird es noch politischer!
Seit letzter Woche hat er die Arbeit aufgenommen: der Bundesverband für Crowdfunding e.V. 22 Mitglieder aus den unterschiedlichen Crowdfunding-Plattformen sind bereits dabei. Tamo Zwinge, einer unserer beiden Gründer, ist Vorstandsmitglied. Ich habe mal nachgefragt, was wir uns erhoffen dürfen und woran der Verband gerade arbeitet.
Endlich eine Programmierer-Uni! | Companisto Blog
VIDEO
Jetzt reicht´s! Endlich eine Programmierer-Uni!
Thomas Bachem lernte programmieren, als er 12 war. Keine zwei Jahre später gründete er sein erstes Unternehmen. Zur Zeit ist er stellvertretender Vorsitzender des Bundesverbandes Deutsche Startups e.V. und sitzt an der Gründung einer Universität für Coder. Denn wenn in Deutschland eines fehlt, sind es Entwickler.

Hinweis

Der Erwerb der angebotenen Wertpapiere und Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Ob es sich um ein Wertpapier oder eine Vermögensanlage handelt können Sie der Beschreibung der Investitionsmöglichkeit entnehmen.
Kontakt
Bei Fragen rund um das Investieren auf Companisto wenden Sie sich bitte an unser Service-Team:


Kostenlose Rufnummer für Investoren aus Deutschland:
0800 - 100 267 0

Companisto-Servicerufnummer:
+49(0)30 - 346 491 493

Wir sind Montags bis Freitags von
9 – 18 Uhr für Sie erreichbar.

Für Unternehmen
Für eine Finanzierung bewerben Beteiligungsmodell FAQ für Unternehmen
Investoren-Support Live Chat