von Cristin Liekfeldt

Zur Lage der Nation - Startup Edition

1 Minute Lesezeit
Gefällt mir
Zur Lage der Nation - Startup Edition

Christoph Räthke arbeitet als Gründer der Berlin Startup Academy und Director of Education des GTEC (German Tech Entrepreneurship Center) tagtäglich mit Startups und Gründern. Er ist vernetzt, politiknah und mit seinem Büro direkt neben dem neuen Berliner Schloss inmitten der Mitte. Er schreibt regelmäßig eine Kolumne im Business Punk und ist einer, der sich auskennt - mit Gründerfehlern, politischen Entscheidungen und Berliner Visionen.

Wir haben mit ihm über die allgemeine Lage der deutschen Startups gesprochen - politisch, wirtschaftlich, persönlich. Was Christoph machen würde, wenn er Wirtschaftminister wäre? Die Antwort findet ihr im Video. 



Lieben Dank und viele Grüße an dieser Stelle, lieber Christoph! 


 

EMPFOHLENE ARTIKEL



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Kontakt
Bei Fragen rund um das Investieren auf Companisto wenden Sie sich bitte an unser Service-Team:


Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 267 0 (DE)
0800 - 100 267(AT / CH)

Wir sind Montags bis Freitags von
9 – 19 Uhr für Sie erreichbar.

Für Unternehmen
Für eine Finanzierung bewerben Beteiligungsmodell FAQ für Unternehmen
Investoren-Support