von Cristin Liekfeldt

Bereit für die Lange Nacht der Startups 2017?

3 Minuten Lesezeit
Gefällt mir
Bereit für die Lange Nacht der Startups 2017?

Startup-Fans aufgepasst!

Es ist wieder so weit – die Lange Nacht der Startups kündigt sich in diesem Jahr für den 8. September an. Wie in jedem Jahr sind wir wieder dabei. 

Neben dem üblichen Expertenbeitrag engagieren wir uns dieses Mal auch im Rahmen der „Brave New World“ für den Nachwuchs und lassen Schüler und Schülerinnen einen Blick in eine digitale Arbeitswelt werfen. Abends treffen wir dann unter anderem auch Kumpan, Diversicon, Cringle, Cogia und Mineko vor Ort. 

Sie können übrigens dabei sein – wir verlosen drei Tickets für die Lange Nacht!


Das ist die Lange Nacht der Startups in diesem Jahr

Die Startupnight ist auch in diesem Jahr wieder geteilt. Zum einen beschäftigt sich die Konferenz mit dem Thema Kooperation zwischen Startups und etablierten Unternehmen. Von 9.30 Uhr bis 17 Uhr wird die Konferenz im DRIVE Volkswagen Forum stattfinden. Mit Vorträgen, Workshops, Fireside Chats und kreativen Impulsen werden unter anderem Möglichkeiten zur technologischen Kollaborationen, Konzerne als Investoren und Kontaktmöglichkeiten für beide Seiten thematisiert.

"Noch mehr B2B und teilweise extrem technisch." Cem Ergün-Müller, Gründer der Langen Nacht der Startups

Ab 17 Uhr beginnt dann die Ausstellung und eigentliche Lange Nacht der Startups. „In diesem Jahr haben wir deutlich reifere Startups gewinnen können. Noch mehr B2B und teilweise extrem technisch. Das ist toll“, so Cem Ergün-Müller, Gründer der Startupnight.

Neben 250 ausstellenden Startups, darunter Kumpan, Diversicon, Cogia, Cringle und Mineko, treffen hier auch die Jerusalem Development Authority und die Start Allianz aufeinander. Per Pitch können Startups hier eine fünftägige Reise nach Jerusalem oder eine Reise nach New York City gewinnen. Neben Pitch Sessions, der Startup-Ausstellung und der Preisverleihung des Technology Review 50 Awards gibt es außerdem Livemusik und einen IoT-Workshop.

Die Startupnight findet in vier verschiedenen Locations statt: In der Repräsentanz der Deutschen Telekom, dem DRIVE Volkswagen Forum, im Atrium der Deutschen Bank und im Microsoft Atrium.


Neu auf der Langen Nacht: Brave New World

Neben der Veranstaltung läuft außerdem mit der „Brave New World“ auch eine kleinere Konferenz für Schüler und Schülerinnen. Hier schnuppern sie in den Arbeitsalltag von Startups und digitalen Unternehmen. Auch wir werden dem „Nachwuchs“ durch unseren langjährigen Experten für Startupfinanzierung, Robert Uhlich, von unserem Alltag erzählen. 

„Startups sind für mich die Zukunft der Arbeit. Ihre Motivation, etwas Neues zu schaffen und damit auch erfolgreich sein zu wollen, ist sehr inspirierend“, so Cem Ergün-Müller.


Cem Ergün-Müller auf der Langen Nacht der Startups / Copyright: IHK 4 Startups
Cem Ergün-Müller auf der Langen Nacht der Startups / Copyright: IHK 4 Startups


Ab 1 Uhr beginnt dann die Aftershow Party in der Hauptstadtrepräsentanz der Telekom.


Wollen Sie mit uns gehen?

Wollen Sie mit uns zur Langen Nacht der Startups gehen? Dann schreiben Sie einfach einen dementsprechenden Kommentar unter den Artikel. 

Unter allen Kommentarschreiberinnen und Kommentarschreibern verlosen wir dann drei Tickets für die Startupnight (gilt nicht für die Konferenz). Reguläre Tickets gibt es alternativ auf der Seite der Langen Nacht.

Übrigens was ganz Geheimes: Die Teilnehmer werden außerdem an dem Abend schon das nächste Companisto-Startup kennenlernen.


Wir freuen uns auf Sie!




 

EMPFOHLENE ARTIKEL



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support