Neues Mindestinvestment: Investieren Sie jetzt bereits ab 500 € in Startups.
Wie sexistisch ist die Venture-Capital-Branche? | Companisto Blog
Wie sexistisch ist die Venture-Capital-Branche?
Mehr als nur Anspielungen – Sexismus gegen Frauen macht auch nicht vor der Venture-Capital-Szene Halt. Wir erörtern Gründe und mögliche Auswege für die männerdominierte Branche.
Die Angst vor dem Scheitern - Ein Hemmnis beim Gründen? | Companisto Blog
Die Angst vor dem Scheitern - Ein Hemmnis beim Gründen?
Der Umgang mit dem Scheitern ist eine Herausforderung in Deutschland. Hemmt die Angst vor einem Fehlschlag die Lust am Gründen?
Unser Leben intelligent erleichtern mit Chatbots | Companisto Blog
Unser Leben intelligent erleichtern mit Chatbots
Haben Sie schon mal mit einem Chatbot gesprochen? Nein? Sind Sie sicher? Denn Chatbots begegnen uns bereits vielfach in unserem Alltag - vielleicht ohne das wir es merken. Aber wozu brauchen wir sie eigentlich? Im Interview erklärt uns Dr. Thomas Rüdel vom Chatbot-Startup Kauz die Hintergründe.
Kurz nachgefragt beim Gründer von Degode | Companisto Blog
Kurz nachgefragt beim Gründer von Degode
Kurz und spontan antworten. Vor diese Herausforderung haben wir Sven Schimansky-Wabra vom Pharma-Unternehmen Degode gestellt. Dabei spricht er auch über seine Zukunftspläne.
Smart City - Startups gestalten die Stadt von morgen | Companisto Blog
Smart City - Startups gestalten die Stadt von morgen
Unsere Städte wachsen bis an die Grenze des Möglichen. Unsere aktuellen Probleme und Herausforderungen wachsen mit: Bevölkerungsanstieg, Umweltverschmutzung, Ressourcenverknappung, Infrastrukturengpässe. Daher brauchen wir effizientere Wege, um die Lebensqualität der Stadtbewohner zu erhöhen. Smart City ist das Stichwort.
Companisto stellt sich vor – Die Communications Unit | Companisto Blog
Companisto stellt sich vor – Die Communications Unit
Sie kennen uns aus E-Mails, der Webseite, Telefonaten oder dem einen oder anderen persönlichen Gespräch. Doch wer sind die Menschen hinter Companisto eigentlich und wie arbeiten wir? In „Companisto stellt sich vor“ geben wir Ihnen einen Blick darauf. Heute: Roland Panter, André Jasch und Jana Biesterfeldt, die Companisto Communications Unit.
Die 10 meistbewunderten Unternehmen der Welt | Companisto Blog
Die 10 meistbewunderten Unternehmen der Welt
Wir kennen sie alle. Wir brauchen oft nur das Logo, eine Werbung oder Person zu sehen und wir wissen sofort, welcher Konzern sich dahinter verbirgt. Unternehmen, die einen so großen Wiedererkennungswert aufweisen, haben es geschafft und zählen zu den bekanntesten Unternehmen der Welt. Die Top 10 stellen wir hier vor.
Ein Leben ohne Plastik? Diese Startups machen´s möglich | Companisto Blog
Ein Leben ohne Plastik? Diese Startups machen´s möglich
Wir verbrauchen zu viel Plastik und häufen massenweise Müll an – ein großer Schaden für Mensch und Natur. Dafür entsteht nun ein Bewusstsein bei den Verbrauchern. Startups haben unterschiedliche Lösungen für weniger Plastikverbrauch in unserem Alltag entwickelt.
Eine gute Unternehmensgeschichte hat eine große Macht | Companisto Blog
Eine gute Unternehmensgeschichte hat eine große Macht
Wie schreibe ich meine Unternehmensgeschichte? Texterin Annika Lamer verrät uns im Interview, was eine gute Unternehmensgeschichte leisten kann und wie junge Startups ihre Geschichte schreiben können.
Wo sind Europas Tech-Konzerne? | Companisto Blog
5 Gründe, warum Europa keine Tech-Konzerne mehr hat
Wer an Tech-Konzerne denkt, denkt an Google, Apple oder Microsoft. Auch einige asiatische Hersteller gehören zur Weltspitze, doch europäische Unternehmen sucht man dort vergebens. Dabei hatte Europa noch vor einigen Jahren klangvolle Namen wie Nokia, Alcatel, Philipps oder Ericsson. Warum sind Europas Tech-Konzerne fast vollständig von der Bildfläche verschwunden?
Crowdfinanzierung als Begriff | Companisto Blog
Erste Schritte zur Crowdfinanzierung - Was tun wir hier eigentlich?
Stolz präsentieren wir den ersten Artikel des neuen Blogs. Von all den vielen Fragen werden zunächst einmal diese geklärt: Wozu brauchen wir eigentlich Crowdfinanzierung? Welche verschiedenen Arten gibt es? Und welche Formen eignen sich wozu? Und was zum Teufel hat das mit einer jungen Eule zu tun?
Die Startupsprache | Companisto Blog
Zwischen Einhörnern, Drachen und (Seifen-)Blasen
Einblicke in eine fremde Sprache. Bitte verzeiht, wenn ich das so unverblümt preisgebe, aber ihr Wirtschaftsleute habt manchmal echt einen Sprach-knall. Da wird anglisiert und abgekürzt was das Zeug hält. Was dann natürlich zur Folge hat, dass sich diejenigen, die nichts mit der Branche zu tun haben, manchmal verzweifelt an den Kopf fassen und erschöpft seufzen müssen. Eine kleine Exkursion in die Startup-Sprache.

Hinweis

Der Erwerb der angebotenen Wertpapiere und Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Ob es sich um ein Wertpapier oder eine Vermögensanlage handelt können Sie der Beschreibung der Investitionsmöglichkeit entnehmen.
Kontakt
Bei Fragen rund um das Investieren auf Companisto wenden Sie sich bitte an unser Service-Team:


Kostenlose Rufnummer für Investoren aus Deutschland:
0800 - 100 267 0

Companisto-Servicerufnummer:
+49(0)30 - 346 491 493

Wir sind Montags bis Freitags von
9 – 18 Uhr für Sie erreichbar.

Für Unternehmen
Für eine Finanzierung bewerben Beteiligungsmodell FAQ für Unternehmen
Investoren-Support Live Chat